Interkulturelle Wochen 2019 im Landkreis Meißen: „Logistik zum Anfassen“ im SBO-Hafen Riesa

Wie ist ein Containerterminal organisiert? Wie sieht der Arbeitsalltag eines Kranfahrers aus? Und was ist eigentlich in einem Container drin? Dies und noch viel mehr können Besucher am 24. September 2019 von 13 bis 17 Uhr bei einer spannenden Stunde im Binnenhafen Riesa mit Führung und Rundfahrt erleben (Anmeldung erforderlich).

09.09.2019 SBO Aktuelles Presseveröffentlichungen Pressemeldungen

Im Rahmen der Interkulturellen Wochen im Landkreis Meißen beteiligt sich die Sächsische Binnenhäfen Oberelbe GmbH (SBO) mit Hafenführungen im Hafen Riesa am 24.09.2019. Am Standort Riesa hat die SBO die Containerlogistik für den gesamten Oberelberaum gebündelt. Über die trimodale Drehscheibe werden jährlich rund 43.000 Container in die ganze Welt befördert.

Anmeldung zu den Hafenführungen:
auslaenderamt.integration@kreis-meissen.de

Die Interkulturellen Wochen im Landkreis Meißen laden vom 13. September bis 16. Oktober 2019 unter dem Motto „Zusammen leben, zusammen wachsen“ mit über 30 Veranstaltungen dazu ein, sich mit gesellschaftlichen Fragen zu beschäftigen und die Gelegenheit für Begegnungen und Austausch zu nutzen.

Alle Veranstaltungen im Landkreis Meißen sowie das Programm zum Download finden Sie unter: www.interkulturellewoche.de/index.php/2019/datenbank/meissen

 

Pressekontakt:

Sächsische Binnenhäfen Oberelbe GmbH
Mandy Hofmann
Tel.: 0351 / 49 82 – 263
E-Mail: mandy.hofmann@binnenhafen-sachsen.de
Internet: www.binnenhafen-sachsen.de

Fotos/Bildrechte: ©SBO GmbH